Hotel Silvretta / Kappl

Das 3***Hotel Silvretta liegt in Kappl direkt an der Skipiste der Diasbahnen. An- und Abfahrt direkt vor der Haustür möglich oder Sie nehmen den Skibus mit Haltestelle direkt vor der Haustür. Mit dem Skibus gelangen sie auch ins ca. 800 Meter entfernte Dorfzentrum von Kappl wo Sie auch die Möglichkeit haben auf einen Bus nach Ischgl (ca. 7 Kilometer entfernt) umzusteigen. Durch die ausgezeichnete Lage ist das Hotel Ausgangspunkt für unzählige Wanderungen und durch die Sonnenterrasse auch der ideale Ort die Ruhe und Schönheit des Paznauntales auf zu genießen. Das Hotel wurde erweitert und renoviert in den Jahren 2006, 2007 und 2008 um so für Ihr Wohlbefinden besser sorgen zu können.


Suchen und Buchen

Anreise Abreise Erwachsene Kinder Währung  

Hotel Silvretta / Kappl im Detail

Zimmer
Alle Zimmer sind mit Dusche und WC, Sat-TV, Telefon und gemütlicher Sitzecke ohne Balkon - mit Balkon - oder Terrasse - ganz nach Ihren Wünschen.

Doppelzimmer

  • ca. 23 qm
  • Dusche/WC

Doppelzimmer
  • ca. 28 qm
  • Dusche/WC
  • Wohnecke
  • Balkon

Hotelausstattung
  • 42 Zimmer
  • Speiseraum (Nichtraucherbereich)
  • à la carte Restaurant
  • Café
  • Grotten-Bar
  • Safe an der Rezeption
  • WLAN in der Hotelhalle gegen Gebühr
  • Lift
  • Kinderspielplatz
  • Sonnenterrasse
  • Ski- und Schuhraum
  • Parkplatz
  • Tiefgaragenplatz (bei Verfügbarkeit) ohne Gebühr
  • Haustiere sind hier leider nicht erlaubt

Wellness
Entspannen Sie nach einem anstrengenden Skitag im Winter oder nach einer erlebnisreichen Wanderung im Sommer und geben Sie Ihren Muskeln wieder Kraft für den nächsten Tag.

Das Haus bietet Ihnen dafür eine Sauna, eine Infrarotkabine und ein Solarium.

Wandern
  • Wandertipps und Tourenberatung
  • 1 kostenlose Wanderkarte pro Zimmer
  • 1 geführte Themenwanderung/Woche
  • kostenloser Verleih von Wanderequipment
  • Schuhputzstation für Wanderschuhe

Kappl - das Wanderparadies im Paznaun
Das typische Tiroler Bergdorf auf 1.258 Meter Seehöhe hat seinen ursprünglichen Charakter bewahrt. Herzliche Gastfreundschaft ist hier eine Selbstverständlichkeit und nicht nur Werbeslogan. Kappl - ein Paradies für Wanderer, Gipfelstürmer, Biker und Familien. Kappl ist auch ein Geheimtipp für preisbewußte Urlauber. Tanken Sie auf ausgedehnten Wanderungen die pure Sonnenenergie, genießen Sie den herrlichen Ausblick von Almen und Gipfeln und kehren Sie ein auf eine saftige Brotzeit in einer der unzähligen gastfreundlich geführten Hütten und Almen. Inmitten einer intakten Natur finden Sie Ruhe und Erholung. Kappl - bietet für Bergbegeisterte Wanderer und Kletterer gleichermaßen den idealen Ausgangspunkt für unvergessliche Erlebnisse in freier Natur.

Kappl im Paznaun... urlauben auf der Sonnenseite des Lebens und am Pulsschlag des Winters...
Kein Wunder, Kappl liegt immerhin auf 1.200 m Seehöhe und das Skigebiet weitet sich sogar bis auf stolze 2.700 m Seehöhe aus. Da ist Frau Holle fast zum Greifen nahe. Das malerische Dorf liegt idyllisch und verträumt zur rechten Seite des Paznauns. Eben dort, wo die Sonne von morgens bis abends zu Hause ist. Um wievieles freundlicher es sich dabei aktiv sein lässt, versteht sich wohl von selbst. Kappl ist verschont geblieben von "Hotelburgen", die nicht in die Landschaft passen. Kappl legt allergrößten Wert auf den Einklang mit der Natur. Und das in jeglicher Hinsicht. Einen überwiegend großen Anteil stellen die Privatzimmervermieter und Ferienwohnungen dar. Es kommt daher nicht von ungefähr, dass Kappl sich vieler langjähriger Stammgäste erfreuen kann. Denn die Bindung zum Gast ist durch das ehrliche Bemühen der Gastgeber eben eine Besondere. Geselligkeit und Gemütlichkeit kann man nicht kaufen oder vorbestellen, man muss sie einfach selber erleben.

Kappl ist mit 2.900 Einwohnern der größte Ort im Paznaun und kann bis zu 5.000 Gäste beherbergen. Kappl bietet einen Gästen ein eigenes Schigbiet mit 40 Pistenkilometern von 1.800 m bis auf 2.690 m Seehöhe. Kappl zeichnet sich aus durch seinen gute Preis-Leistung und ist ideal für Familien. Mitten im Schigebiet wurde heuer ein großzügiges Ski und Familiengelände errichtet um den Erwartungen und Ansprüchen gerecht zu werden. Der "Sunny Mountain Erlebnis Park" mit Restaurant bietet einen kostenlos, betreuten Gästekindergarten sowie einen großen Gästekindergarten der Schischule. Dies garantiert Familien mit Kindern einen unbeschwerten Skiurlaub.

Skifahren
Kappl bietet auf insgesamt 40 Pistenkilometer mit 9 Aufstiegshilfen bis auf 2.690 Meter. Kappl bietet damit ein weitläufiges Skigebiet, das dem Gast und Wintersportler alles an Komfort, Spaß und Action bietet, was sein Herz begehrt. Das Skigebiet Kappl-Dias zählt mit Sicherheit zu den schönsten in der gesamten Silvretta-Region. Ein Erlebnis, das seinesgleichen sucht ist allein schon die Fahrt mit der neuen kuppelbaren Vierersesselbahn Alblittkopf ins Reich der "Fast-Dreitausender". In Komfortsesseln und mit Wetterschutzhauben ausgerüstet, schwebt man über einer imposanten Bergkulisse. Bei viel Sonne, viel Schnee und ungemein guter Luft, findet jeder die Herausforderung, die er sucht. Skilaufen, Carven, Skitouren, Skisafaris, Skiwandern oder Boarden in einer atemberaubenden Landschaft locken Jung und Alt, um für Körper und Geist etwas Gutes zu tun.

Langlaufen
In den zwei Nachbargemeinden Ischgl (10 km) und Galtür (20 km) befinden sich 50 km Langlaufloipen. Schibusservice.

Nachtrodeln
Ein weiteres Erlebnis, das es garantiert im Paznaun in dieser Art kein zweites Mal mehr gibt, ist das Rodeln im Mondschein. Wenn die Sonne in diesem schönen Tiroler Tal untergeht und die Brettl'n in den Skistall gestellt werden, dann nimmt der Spaß auf zwei Kufen seinen Lauf. Eine nicht weniger als 6 km beleuchtete Naturrodelbahn von der Bergstation Dias-Bahn bis ins Tal, steht den "Rittern" jeden Dienstag und Donnerstag zur Verfügung. Von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr werden die Mondscheinrodler mit der Dias-Bahn bequem auf 1.830 Höhenmeter gebracht. Hier oben erwartet das "Sunny-Mountain-Restaurant" die späten Gäste. Einem zünftigen Abend steht jetzt eigentlich nichts mehr im Wege. Die Rodelbahn ist nämlich bis 1.00 Uhr beleuchtet. Man muss es von hier oben gesehen und erlebt haben, dieses schweigende Gebirgspanorama, das in allen Blautönen der beginnenden Winternacht strahlt. Und weit weit unten, der warme Lichterschein von Kappl. Ein letzter Blick in die Runde und dann "pack" mar's an! Es gibt nichts Schöneres! Mit Schwung in die erste Kurve, dann die lange Gerade, bremsen, wieder eine Kurve, flache Gerade, Kurve, Gerade, Steilstück... Vielleicht geht sich's noch ein zweites oder gar drittes Mal aus bis zur letzten Bergfahrt um 21.00 Uhr. Das ist Mondschein-Rodeln in Kappl - ein langes, langes Vergnügen.

Winter- und Schneeschuhwanderungen, Nordic Walking
Der Tourismusverband Kappl bietet wöchentlich in seinem Wochenprogramm geführte Winter- u. Schneeschuhwanderungen an. Es stehen vier beschilderte Nordic Walkingstrecken zur Verfügung. Weitere Informationen und Anmeldung zu den Wanderungen im Tourismusbüro Kappl.

"Sunny-Mountain-Erlebnispark" mit Gästekindergarten auf 1.830 m Seehöhe
Kappl war schon immer ein Geheimtipp für familienfreundlichen Urlaub. Ein vielfältiges, buntes Freizeitprogramm und preislich attraktive Angebote locken Jahr für Jahr. Heuer überzeugt der Ort einmal mehr mit einem höchst attraktiven Highlight für Kinder und Junggebliebene: Mit dem "Sunny-Mountain-Erlebnispark" wird mitten im traumhaft schönen Kappler Skigebiet ein ultimatives und vielversprechendes Freizeitvergnügen eröffnet.

Sunny-Mountain-Gästekindergarten
Der großzügig gestalteter "Sunny Mountain Gästekindergarten" mitten im Schigebiet ist geöffnet von Sonntag bis Freitag von 9.00 Uhr bis 15.30 Uhr. Kinderbetreuung ab 3 Jahren.
  • Ganztagsbetreuung - von 9.00 Uhr bis 15.30 Uhr inkl. Mittagessen EUR 12,-
  • Vormittagsbetreuung - von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr EUR 6,-
  • Nachmittagsbetreuung - von 13.00 Uhr bis 15.30 Uhr EUR 4,-

"Sunny-Mountain-Erlebnis-Park" mit großem Spaßfaktor
Direkt vor dem ebenfalls neu erbauten "Sunny-Mountain-Restaurant" breitet sich eine riesige Winterspielwiese aus. Dieser wohldurchdachte Erlebnis-Park ist vom Restaurant aus komplett einsehbar. So haben Eltern die Möglichkeit, ihre Sprösslinge stets im Blickfeld zu haben. Schließlich will man den Skischul-Fortschritt bzw. den Spielspaß des Kindes bequem vom Liegestuhl aus miterleben. Ein buntes Skikarussell verhilft den Kleinen mit angeschnallten Skiern nicht nur zu einem ersten Gleichgewichtsgefühl, sondern vermittelt auch quasi einen Ringelspieleffekt. Die Kinder-Wellenrutschen dienen zur Entspannung, wenn mal eine kleine Skipause angesagt ist. Wer mit der Gewichtsverlagerung bereits auf du und du ist, dem bereitet der Wellenhang oder die Buckelpiste mit Sicherheit keine größeren Schwierigkeiten.

Ein farbenfrohes Skiübungsgelände mit vielen lustigen Figuren, Tunnels, Torbogen und vielem anderen mehr, machen diesen Erlebnis-Park auch für das Auge zu einer wahrhaft großen Märchen- und Spielwiese. Einfach austoben nach Herzenslust heißt die Devise im "Sunny-Mountain-Erlebnis-Park". Wunderteppiche, Strick- und Übungslifte befördern die Kids immer wieder an den Ausgangs-punkt des Geschehens. Wer mit den Kindern actionmäßig wetteifern möchte, kann dies bei der atemberaubend schnellen Tubing-Bahn oder beim kribbeligen Winter-Bungee mit nachhaltigem Jo-Jo-Effekt tun. Wer es gemütlicher und romantischer haben will, der hat die Möglichkeit die unmittelbar angrenzenden Winterwanderwege rund um den einzigartig schönen Speichersee zu nutzen. Wer sich abseits gut geräumter Pfade auf Trappers Spuren begeben möchte, der tut gut daran, sich Schneeschuhe anzuschnallen. Unvergessene wildromantische Erlebnisse durch einen tiefverschneiten Winterwald sind dabei garantiert.

Essen & Trinken
Halbpension:
  • Frühstücksbuffet
  • Abendessen mit 4 gängigem Wahlmenü (auch vegetarisch) mit Salatbuffet
  • 1x pro Woche Grillabend oder Buffetabend (im Sommer)
  • Weihnachts- und Silvestermenü

Teilen

Kurzbewertung

Wie gefällt Ihnen die Präsentation dieses Angebotes?